Es geht nicht darum w a s wir tun, sondern w i e wir uns dabei fühlen.

Ob es uns tatsächlich erfüllt.

Vom Herzen her verstehen
Von Eltern höre ich sehr oft die Sätze: "Ich weiß bei so vielen Ratgebern gar nicht mehr wem ich glauben soll. Ständig bekomme ich ein schlechtes Gewissen."
Der Einfluß anderer Menschen, die sich als Experten ausgeben sowie der gesellschaftliche Einfluß über die Vorstellung wie wir zu leben haben nimmt stetig zu, während die eigene persönliche Entscheidungsfreiheit in den Hintergrund gedrängt wird. Ich möchte Menschen dabei unterstützen ihre Entscheidungsfreiheit zu stärken.
Fakt ist für mich, der Umgang mit den heutigen Kindern hat sich verändert. Durch ihre Lebendigkeit bringen sie uns stetig in den Widerspruch und fordern uns auf, unsere einschränkenden Muster zu überwinden. Gerade im pädagogischen Alltag und zu Hause werden aus banalen Situationen echte Herausforderungen, so dass es Sinn macht, sich mit neuen Handlungsalternativen zu befassen. 

Auch hier steht die eigene persönliche Entwicklung im Vordergrund. Je mehr wir als Erwachsene uns entwicklen, unsere Ängsten, Sorgen und Gewissensbisse lösen, umso mehr sind wir in der Lage unsere Kinder vom Herzen her zu verstehen und geben ihnen somit die Möglichkeit, sich so zu entwickeln wie es ihnen entspricht.

Folgende Angebote für Eltern und Bildungseinrichtungen biete ich an:

Coaching

Für die eigenen blinden Flecken hilft ein Gegenüber, der einem den Spiegel vorhält. Der die eigene Sichtweise um mindestens eine weitere Sichtweise erweitert und dadurch integrative Lösungen möglich werden.

Ich biete Coachings für Einzelpersonen und kleine Teams an.

Überall da, wo festgefahrene Meinungen und Haltungen aufeinanderprallen. Wo Herausforderung und Unterforderung nah bei einanderliegen.

Seminare & Workshops

Konzeption leben

Beratung und Workshop mit Agneta Poetzsch

Eine Konzeption ist scheinbar leicht erstellt. Die eigenen Ziele und Werte derjenigen die sie schreiben und oder zusammenkopieren bestimmen ihre Form. Doch in der Praxis stellt sich oft die Frage: Was setzen wir davon wirklich um? Was liegt uns am Herzen? Was ist für uns praktisch, wichtig und richtig?

Das Sinnspiel

Workshop mit Agneta Poetzsch

 
 
Spielen macht Spaß, bringt Lebensfreude und schafft Platz für Kreativität und Neues. Genau das, was in den meisten Unternehmen heutzutage fehlt.
Im eigens entwickelten Sinnspiel befassen wir uns auf spielerische Weise mit den betrieblichen Abläufen und wie wir diese gemäß unseren eigenen Potenzialen so verändern können, dass für jeden ein Mehrwert entsteht.

© 2020 Agneta Poetzsch - Berlin

   schreiben lernen  lesen lernen Homeschooling